Digital von Diagnose bis Therapie

Digital von Diagnose bis Therapie

Digitale Zahnmedizin

Zahnärzte freising

Die digitale Volumentomographie (DVT) ist ein modernes dreidimensionales Röntgenverfahren zur Darstellung der Zähne und aller knöcherner Strukturen im Kieferbereich.

Sie wird zur Planung von Implantaten – auch in schwierigen 

Fällen – ebenso durchgeführt, wie bei komplizierten Weisheitszahnentfernungen, Fehlanlagen der Zähne, Kieferhöhlenentzündungen oder Veränderungen im Kieferknochen (Störfelder, Zysten, Tumore) bzw. Parodontalerkrankungen. Das operative Vorgehen wird dadurch u.U. genauer, sicherer und schonender.

Die Untersuchung kann auch auf Anweisung eines anderen Arztes oder Zahnarztes erfolgen. Sie erhalten in jedem Fall einen Datenträger mit dem Datensatz zur Betrachtung auf jedem modernen PC.

TRIOS Intraoralscanner

Bequeme und präzise Abformung

Damit ein ersetzter Zahn perfekt in ihr Gebiss passt, bedarf es eines Zahnabdrucks. Dieser Abdruck mit Abformmasse und Abformlöffel ist nicht für jeden behaglich: unangenehmer Geschmack, Würgereiz bis zu Atemnot erleben manche Patienten dabei.

Mit unserem neuen digitalen Intraoralscanner bieten wir unseren Patienten eine sehr bequeme und exakte Abformung des Gebisses.

Die digitale Abformung mit dem Intraoralscanner ermöglicht optimale Hygiene durch sterilisierbare Scanhülsen, der Sccanvorgang kann jederzeit unterbrochen werden. Eine digitale Abformung erfordert kein plastisches 

Material, es fallen somit keine Abfallprodukte an.

Die Vorteile des TRIOS Scanners auf einen Blick:

  • Schonende Behandlung
  • Hochpräzise Ergebnisse
  • Minimierte Infektionsgefahr
  • Schonung der Umwelt

Vorteile der DVT

Sichere und genaue Planung
von chirurgischen eingriffen

Genaueste Planung von chirurgischen Eingriffen wie

  • Implantatversorgung oder Entfernung von Weisheitszähnen
  • Größte Sicherheit, da der Nervverlauf bzw.
    die Kieferhöhlenstruktur exakt dargestellt werden
  • Höchste Genauigkeit bei geringer Strahlenbelastung
    (bis 90% weniger als Computertomographie)
  • Einzeldarstellung von Kieferbereichen mit noch
    kleinerem Betrachtungsfeld und Strahlenreduktion
  • Aufnahme auch bei Platz- oder Raumangst, da
    „Patient nicht in Röhre muss“ 

Krankenkassenleistung

Wird die Behandlung von der Krankenkasse übernommen?

Die privaten Kassen erstatten in aller Regel die Kosten. Für gesetzlich Versicherte bieten wir die Untersuchung als Selbstzahlerleistung an, da in der Regel keine Erstattung erfolgt.

Digitale Zahnmedizin

Zahnärzte freising

Die digitale Volumentomographie (DVT) ist ein modernes dreidimensionales Röntgenverfahren zur Darstellung der Zähne und aller knöcherner Strukturen im Kieferbereich.

Sie wird zur Planung von Implantaten – auch in schwierigen Fällen – ebenso durchgeführt, wie bei komplizierten Weisheitszahnentfernungen, Fehlanlagen der Zähne, Kieferhöhlenentzündungen oder Veränderungen im Kieferknochen (Störfelder, Zysten, Tumore) bzw. Parodontalerkrankungen. Das operative Vorgehen wird dadurch u.U. genauer, sicherer und schonender.

Die Untersuchung kann auch auf Anweisung eines anderen Arztes oder Zahnarztes erfolgen. Sie erhalten in jedem Fall einen Datenträger mit dem Datensatz zur Betrachtung auf jedem modernen PC.

Trios INtraoralscanner

Bequeme und präzise abformung

Damit ein ersetzter Zahn perfekt in ihr Gebiss passt, bedarf es eines Zahnabdrucks. Dieser Abdruck mit Abformmasse und Abformlöffel ist nicht für jeden behaglich: unangenehmer Geschmack, Würgereiz bis zu Atemnot erleben manche Patienten dabei.
Mit unserem neuen digitalen Intraoralscanner bieten wir unseren Patienten eine sehr bequeme und exakte Abformung des Gebisses.
Die digitale Abformung mit dem Intraoralscanner ermöglicht optimale Hygiene durch sterilisierbare Scanhülsen, der Sccanvorgang kann jederzeit unterbrochen werden. Eine digitale Abformung erfordert kein plastisches Material, es fallen somit keine Abfallprodukte an.

Die Vorteile des TRIOS Scanners auf einen Blick:

  • Schonende Behandlung
  • Hochpräzise Ergebnisse
  • Minimierte Infektionsgefahr
  • Schonung der Umwelt

Vorteile der DVT

Sichere und genaue Planung
von chirurgischen eingriffen

  • Genaueste Planung von chirurgischen Eingriffen wie
  • Implantatversorgung oder Entfernung von Weisheitszähnen 
  • Größte Sicherheit, da der Nervverlauf bzw. die Kieferhöhlenstruktur exakt dargestellt werden
  • Höchste Genauigkeit bei geringer Strahlenbelastung (bis 90% weniger als Computertomographie)
  • Einzeldarstellung von Kieferbereichen mit noch kleinerem Betrachtungsfeld und Strahlenreduktion
  • Aufnahme auch bei Platz- oder Raumangst, da „Patient nicht in Röhre muss“

Krankenkassenleistung

Wird die Behandlung von der Krankenkasse übernommen?

Die privaten Kassen erstatten in aller Regel die Kosten. Für gesetzlich Versicherte bieten wir die Untersuchung als Selbstzahlerleistung an, da in der Regel keine Erstattung erfolgt.

Dr. Helmut Fahrnholz | Lucia Fahrnholz | Dr. Christian Lichtinger
Gute Änger 1 | 85356 Freising
T 08161 / 8 57 77 | F 08161 / 8 27 07
info@dr-fahrnholz.de | www.ihre-zahnaerzte-freising.de

Montag – Donnerstag: 7.30 – 19.00 Uhr
Freitag: 7.30 – 13.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

ISO 9001:2015 Zertifizierung | Datenschutz | Impressum

Dr. Helmut Fahrnholz
Lucia Fahrnholz
Dr. Christian Lichtinger

Gute Änger 1 | 85356 Freising
T 08161 / 8 57 77 | F 08161 / 8 27 07
info@dr-fahrnholz.de | www.ihre-zahnaerzte-freising.de

ISO 9001:2015 Zertifizierung | Datenschutz | Impressum